RSS

SLC VS Gandalf

07 Jun

Wer kennt das nicht, für Ewig zum Spielleiter verdammt aber irgendwie will man doch gern auch mal in den Genuss des Spielens kommen?!

DLR

Die Lösung ist der SLC der sich nicht gerade wenig Beliebtheit erfreut. Mit dem SLC (Spielleitercharakter) kann der SL (Spielleiter) direkter am Spielgeschehen teilnehmen, wird stärker in die Gruppe integriert und kann seinen eigenen Charakter spielen.

Problematisch ist dabei, der SL könnte dazu neigen das Abenteuer zu „entschärfen“ da er nicht möchte, dass eben dieser großen Schaden nimmt. Außerdem, und das ist mir selber auch schon passiert, könnte der SLC zum Helden der Helden werden, so dass die Spieler in den Hintergrund rücken.

Weiterhin kann es schwer werden für den SL das Spiel im Kampfgeschehen zu koordinieren, vor allem wenn eben der SLC auch mal aktiv werden soll. Das Spiel verliert an Tempo, Spieler gelangen in eine „Warteschleife“. Wer sowas als Spieler schon einmal erlebt hat, der weiß wie verdammt ätzend so etwas sein kann.

Mit dem Leiten von Unknown Armies habe ich eine andere Form des SLC’s ins Spiel gebracht – Gandalf.

Klingt auf den ersten Blick verdammt merkwürdig – „strange“, was solls, Erklärung folgt. Gandalf ist ein gottgleicher Charakter. Soll heißen, der Charakter kann alles, weiß alles, kann in die Zukunft blicken, kann Parallelwelten betreten, kann sich unsichtbar machen und und und … der Haken, er tut nichts davon – Gandalf eben.

Diese Form des SLC Playings kann eine große Hilfe für jeden einzelnen Spieler wie auch SC sein, er unterstüzt die Spieler, verpasst ihnen Arschtritte wenn es nicht voran geht, holt sie aus heiklen Situationen wieder raus etc… wichtig ist, der SL darf die Macht des Gandalf niemals ausreizen, ein gesundes Maß ist wichtig, sonst agieren die SC’s (verständlicherweise) irgendwann nur noch stumpf und sinnfrei denn – Gandalf wird’s richten.

Ich habe Gandalf in Unknown Armies einige Male auftreten lassen, seine Auftritte waren kurz, manchmal unbedeutsam und manchmal hat er helfen können. Die Spieler wurden in ihrem Spiel nicht gestört und behielten die Rolle der Protagonisten.

In Deadlands werde ich den Gandalf auch bald einbauen, mal schauen welche Erfahrungen ich dort sammeln werde. Ich kann mich auch noch gut erinnern, dass ich den Gandalf bereits in meinen ersten (damals selbstgemachten) RPG’s hatte und er auch dort oft eine gute Hilfe war – für beide Seiten 😉

Also – freut euch auf das Erscheinen meines Gandalfs liebe Spieler 😀 😀

Zu guter letzt noch, ich habe den Gandalf sicherlich nicht gepachtet, erfunden oder sonstiges, er ist mit großer Wahrscheinlichkeit in fast jeder Runde vorhanden und trägt nur andere Namen.

Advertisements
 
 

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: