RSS

Brainstorming für kommendes Abenteuer

21 Mrz

Den heutigen Tag werde ich größtenteils einfach nur dafür nutzen mit einem schicken Tool namens FreeMind zum kommenden Abenteuer am nächsten Freitag (26.03.2010) eine Ideensammlung zu entwickeln. Der Vorgang ist ganz einfach. Ich schaue TV, höre Musik, treffe mich heute noch mit jemanden und alles was mir am heutigen Tage hängen geblieben ist, wird in FreeMind festgehalten. Dann kann ich mich evtl. schon heute Abend, oder morgen nach der Arbeit hinsetzen und anhand der vielen Inputs ein gut strukturiertes Abenteuer entwickeln. Ich bin übrigens sehr gespannt, ob die Spieler ihre Versprechung halten und ich heute die ersten Charaktere mit Hintergrund bekomme, um im Abenteuer auch auf sie eingehen zu können.

Wie der Anfang im Detail aussehen wird, stelle ich mir aufgrund unserer letzten Entscheidung (ohne Inquisitionshintergrund) noch recht schwer vor. Aber ich werde mich anhand von Shadowrun EInflüssen entlang hangeln. Die Leute bekommen vielleicht sogar die Möglichkeit eines Wohnorts (Straße, Unterlunft, Wohnung…), gehen evtl. einem Job nach und werden sich nur auf einem Planeten befinden, einer Makropolwelt, die auch in der natürlichen Lebensumgebung nicht feindlich ist.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 21. März 2010 in Pen and Paper Rollenspiel

 

Eine Antwort zu “Brainstorming für kommendes Abenteuer

  1. mrvn

    21. März 2010 at 15:07

    Hey, ich will keine Werbung machen, aber ich hab auch ganz gute Erfahrungen mit Mindmeister gemacht! In der kostenlosen Version kann man zwar nur 3 Maps speichern, aber dafür kann man die Maps auch für andere Nutzer freigeben und man kann halt von überall darauf zugreifen.
    Ich werde mir FreeMind aber auch mal angucken, find die stationäre Idee auch nicht verkehrt!

     

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: