RSS

So geht es weiter!

11 Jul

Nachdem ich mir nun Gedanken gemacht habe, wie es zukünftig mit Dice2Death weiter gehen wird, bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich aus diesem Blog einen allgemeinen Hobbyblog wachsen lasse.

Das heisst, dass ich innerhalb meines Urlaubs dem Blog ein neues Design verpassen werde (symbolisch für den Neuanfang) und ich den Themenbereich deutlich vergrößern werde.

Karsten bot mir an, dass ich einen gesonderten Kategoriefeed RSP zuschicken kann, so dass dann ein Rollenspiel Artikel nur dann auftaucht, wenn ich ihn dementsprechend getaggt habe und RSP trotzdem noch weitere Pen&Paper von Dice2Death bekommt.

Eventuell muss ich an der CI was machen, da ich mir nicht sicher bin, ob Dice2Death dann noch so ein passender Name ist, aber mal sehen…

 
4 Kommentare

Verfasst von - 11. Juli 2010 in Allgemeines

 

4 Antworten zu “So geht es weiter!

  1. greifenklaue

    11. Juli 2010 at 18:47

    Schön, dass Du weitermachst – ich freu mich über das neue Konzept und hoffe, die Dice Basterds werden es überleben!!!

     
  2. Ronny

    12. Juli 2010 at 00:20

    Danke! Es tut gut, sowas zu lesen!:-)

     
  3. Zornhau

    16. Juli 2010 at 01:45

    Einerseits finde ich es VERDAMMT SCHADE, daß eine so engagierte Seite mit interessantem Deadlands-Material sich zu einem geschmacksneutralen „Eintopf“-Blog wandelt.

    Andererseits wünsche ich Dir für Dein Engagement viel gutes Feedback und Erfolgserlebnisse.

    Ich entnahm Deinen letzten Beiträgen, daß Du überhaupt nicht mehr aktiv Rollenspiele spielst. Habe ich das richtig verstanden? – Wie sieht es denn mit den Deadlands-Runden, den Savage-Worlds-Runden aus, von denen im Blog noch zu lesen ist. Hat sich da nichts an Aktiven gehalten, daß ein regelmäßiges Spielen möglich ist?

    Der Titel „Dice2Death“ ist natürlich eher für Deadlands-Themen passend. Und so war ja auch die wunderbare Weirdwest-Optik des alten D2D-Erscheinungsbildes sehr stimmig und bemerkenswert. – Aktuell sieht es nach eher langweiligem grau-in-grau DeGenerierter NDE-Langeweile aus. Das ist ebenfalls verdammt schade.

    Ich schaue ab und an mal rein, ob hier was Interessantes passiert.

     
  4. Ronny

    21. Juli 2010 at 16:19

    Hey Zornhau, ich kann dich nachvollziehen! Die Sache ist die, dass der Blog hier von den Themen her untergehen würde. Momentan scheint das Interesse allgemein am Rollenspiel wirklich sehr mau zu sein und von daher fehlt mir nach dem Abgang von Matt die Zeit und Stoff mich hiermit auseinander zu setzen. Ich hatte auch schon überlegt aus dem Blog wieder das alte Design zu formen, da es westerntechnisch noch am ehesten stimmte (also das erste Design). Nur wie gesagt, ich bräuchte min. ein bis zwei Schreiber zum Thema Deadlands, sonst würde der Blog absaufen.

    Dein Eintrag hat mich zum nachdenken gebracht, vielleicht sollte ich doch noch darüber mal nachdenken, den Blog wenigstens halbwegs dem Western Thema treu zu bleiben.

     

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: